Infektionsschutzwand Corona Wall 2.0 Standard Alu natur

Artikel-Nr.: BB.CW20.120
ab 66,30
Preis zzgl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 1,5 kg
Preisvergünstigungen


Mögliche Versandmethode: Standardzustellung

Unsere Infektionsschutzwand Corona Wall 2.0 kann wirkungsvoll helfen, Tröpfcheninfektionen durch Husten, Ausatmen und Ansprechen zu vermeiden (Spuckschutz).

  • Aufstellung auf Tresen in Arztpraxen, Behörden u.ä.
  • Aufstellung auf Verkaufsmöbeln in Apotheken, Tankstellen u.ä.
  • für Konferenztische als Abschirmung

 

Glasformate: 70 x 50 cm / 80 x 60 cm / 100 x 80 cm

Aufstelltiefe: 30 cm

 

Funktionsweise:

  • Je vier Stützen aus Aluminium mit Endkappen halten das entsprechende Glas wahlweise durch Verklebung mit Montageklebeband, Verschraubung oder Verklebung mit Klettband.
  • Die Stützen werden standardmäßig so mit dem Glas verklebt oder verschraubt, dass unten eine Aussparung / Durchreiche von 10 cm für z.B. Waren bleibt.
  • Die blauen Tischschutzpads schützen die Aufstelloberfläche vor möglichen Beschädigungen beim Hin- und Herschieben der Infektionsschutzwand.
  • Alternativ können Sie mit den gelben, wiederablösbaren Klebeelementen (Powerstrip-Klebstoff von tesaTM) die Infektionsschutzwand auf der Tisch- oder Thekenoberfläche befestigen und sorgen so für noch mehr Standsicherheit.

 

Vorteile:

  • schneller Aufbau, geringes Gewicht
  • hohe Standsicherheit
  • einsetzbar ab 1,5 mm Glasstärke und für verschiedene Gläser oder Platten
  • Gläser sind wechselbar bei Klettband und Verschraubung
     

Lieferumfang als Bausatz:

  • 1x Kunststoffglas 1,5 mm Polycarbonat oder Plexiglas 2 mm
  • 4x gebogene Stützen, Aluminium natur pressblank
  • 4x Tischschutzpads
  • 4x ablösbare Klebeelemente (zur alternativen Verwendung zu den Tischschutzpads)
  • 1x Aufbauanleitung

 

Die Angebote richten sich ausschließlich an Unternehmen und Freiberufler. Alle Preise sind netto zzgl. Mehrwertsteuer.

Diese Kategorie durchsuchen: Shop - Infektionsschutzwände